A6/Bad Rappenau: Unfall mit 3 LKW sorgt für Straßensperrung – LKW verliert Ladung mit Gelatine !

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit drei Lastwagen sind derzeit zwei Spuren der A6 zwischen Bad Rappenau und Heilbronn/Untereisesheim in Richtung Nürnberg gesperrt.

Gegen 09.20 Uhr war es zu einer Kollision mit drei beteiligten Lastwagen auf der rechten Spur gekommen. Ein LKW riss bei der Kollision auf und es verteilte sich Gelatine auf der Fahrbahn. Über den Unfallhergang liegen bislang keine gesicherten Angaben vor.

Ein Lastwagenfahrer wurde verletzt und wird derzeit vom Rettungsdienst behandelt. Die Fahrbahn muss aufgrund der Verunreinigungen im Nachgang aufwändig gereinigt werden.

Die A6 bleibt in diesem Teilbereich längere Zeit gesperrt.


Die Bildergalerie:

Veröffentlicht am 26. August 2021, 11:02
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171493 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen