Alles gestohlen – was tun?

Einmal nicht aufgepasst – schon ist der Geldbeutel und damit alle Ausweispapiere, Kreditkarten und das Bargeld gestohlen. Gerade im Ausland wird der Urlaub dann zur Katastrophe. In solchen Fällen ist eine gute Planung der Reise viel wert. Wer vor Reiseantritt beispielsweise alle wichtigen Dokumente kopiert und diese im Hotelsafe aufbewahrt, kann auf schnellere Hilfe vertrauen.

Weitere Tipps der Polizei, die im Fall des Falles helfen:
– Verständigen Sie bei Verdacht auf eine Straftat sofort die Polizei vor Ort.
– Lassen Sie Kredit- und Girokarten sofort sperren. Eine unkomplizierte Sperrung ist Tag und Nacht unter +49 1805 021 021 bzw. +49 116 116 (für alle Sparkassen und diejenigen Banken, die an dem Verfahren teilnehmen) möglich. Informieren Sie nach der Sperrung auch Ihr kontoführendes Institut. Eine Infokarte der Polizei listet die Sperrnummern der wichtigsten Kreditkartenanbieter auf:

www.polizei-beratung.de/medienangebot/details/form/7/21.html

– Wenden Sie sich an die Deutsche Auslandsvertretung im jeweiligen Urlaubsland. Dort erhalten Sie beispielsweise einen Reiseausweis zur Rückkehr in das Bundesgebiet oder ein zurückzuzahlendes Überbrückungsgeld.

Tipps gegen Taschendiebe finden Sie im Faltblatt der Polizei „Schlauer gegen Klauer!“ oder unter:

www.polizei-beratung.de/taschendiebstahl/tipps

Tipps gegen Kartenverlust erhalten Sie im Faltblatt der Polizei „Vorsicht! Karten-Tricks!“ oder unter:

www.polizei-beratung.de/zahlungskartenbetrug/tipps

Quelle: Polizei Beratung

Veröffentlicht am 28. Juli 2013, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=28046 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen