Andreas Beck bleibt 1899-Kapitän

Am Montagabend teilte Cheftrainer Markus Gisdol seiner Mannnschaft mit, wer in der Saison 2013/14 die Kapitänsbinde tragen wird. Die Wahl fiel auf Andreas Beck. Der Außenverteidiger hatte das Amt auch schon in der vergangenen Rückrunde bekleidet. Gleichberechtigte Stellvertreter sind Sejad Salihovic und Jannik Vestergaard.

Die Mannschaft wird in den kommenden Tagen zwei weitere Spieler in den Mannschaftsrat wählen. „Andreas Beck und Sejad Salihovic sind die Gesichter des Clubs. Jannik Vestergaard ist ein junger Spieler, den wir in dieser Position neben diesen beiden Spieler etablieren wollen. Er hat eine gute Ausstrahlung und gibt in der Defensive lautstark die Kommandos“, so Gisdol zu seiner Entscheidung.

Dem Amt des Kapitäns misst der Cheftrainer eine hohe Bedeutung zu. „Diese Spieler sind wichtige Ansprechpartner für mich, mit denen ich auch über die taktische Ausrichtung des Teams spreche.“

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim

Veröffentlicht am 23. Juli 2013, 14:32
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=28076 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen