Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 14. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Auslegung von Rattenködern

26. November 2015 | Allgemeines, Das Neueste, Neckarbischofsheim

(zg) Momentan sind die städtischen Bauhofmitarbeiter damit beschäftigt Rattenköder in Neckarbischofsheim auszulegen, um die Population der Nager zu reduzieren. Vor allem in Kanalschächten und sonstigen vermuteten Laufpfaden von Ratten werden Giftköder gegen die Ratten verteilt. Nach rund 14 Tagen werden die ausgelegten Köder vom Bauhof kontrolliert und gegebenenfalls nochmals ersetzt. Jede Gemeinde wird einmal pro Jahr in die Pflicht genommen, eine Rattenbekämpfung vorzunehmen. Die Bekämpfung der Wanderratten ist ein wichtiger Schritt zur Bewahrung hygienischer Verhältnisse und zur Verhinderung der Ausbreitung von Ratten in der Nähe menschlicher Behausungen. Für andere Kleintiere oder gar Menschen bestehe aber durch die Köder keine Gefahr der Vergiftung.

Anzeige SwopperEinen großen Teil zur Ernährung der Nager trägt die Bevölkerung bei: Essensreste, die durch die Toilette entsorgt werden, gelangen direkt in die Kanäle, sodass die Ratten ihr Zuhause nicht mal zum Essen verlassen müssen. Wenn die Ratten keine Nahrung in den Kanälen mehr finden, tauchen sie an der Oberfläche auf, sofern sie dort auf etwas Essbares stoßen. Einen Großteil des Essens finden die Nager auf Kompostanlagen, auf denen sie auf gekochte Essensreste treffen. Zur Reduzierung der Ratten ergeht an alle Bürgerinnen und Bürger die dringende Bitte ihre Essensreste nicht in die Toilette zu befördern, sondern über den Hausmüll in der BioEnergieTonne (braune Tonne) zu entsorgen, die von der AVR Rhein-Neckar jedem Haushalt gebührenfrei zur Verfügung gestellt und auch geleert wird. Der Biomüll aus dem Rhein-Neckar-Kreis wird daraufhin im Kompostwerk in Heidelberg zu wertvollem Kompost weiterverarbeitet. Weitere Informationen zur BioEnergieTonne finden Sie im Internet unter www.avr-kommunal.de.

Quelle: Stadt Neckarbischofsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Großes OpenAir im Schlosspark Angelbachtal

Am 26. Juli steigt im Schlosspark zum zweiten Mal ein einmaliges OpenAir Konzert! Die bekannte Cover-Band Fate wird gut 3 Stunden auf der Schlosspark-Bühne im hinteren Bereich des Schloßparks (bei der Brücke an der Sonnenberghalle) die Zuhörer mit ihrer Musik...

Der letzte Landgang von U17 – erfolgreicher Roll-off in Haßmersheim

Das letzte Mal auf Wasser – begleitet von ehemaligen U-Boot-Fahrern, vielen Schaulustigen und dem U17-Transportteam ging U17 in den frühen Morgenstunden des 13. Julis final an Land. Am Sonntag, 14. Juli, wird die Reise ins Technik Museum Sinsheim auf der Straße...

Jörg Albrecht wird Vorsitzender von Anpfiff ins Leben

Fulltime-Job mit Blick aufs Freibad Er wohnt in Mauer, weil seine Frau von dort stammt, ist aber „stolzer Sandhäuser“ und war in seiner Kindheit und Jugend Stammgast im Walldorfer Freibad: „Die Kombination aus See und Schwimmbecken war der Grund“, sagt der einstige...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive