Bleiben Sie informiert  /  Montag, 15. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Auszeit in der alten Mühle

2. Juli 2024 | Das Neueste, Freizeit, Zuzenhausen

Gemeinsames Projekt für Kreativität und Regionalität

Echtes Holzofenbrot, frische Brötchen, große Kuchenauswahl – die Mühle in Zuzenhausen ist ein Ort für Liebhaber. Denn alles, was hier verkauft wird, ist richtiges Handwerk. Gerade bei gutem Wetter zieht er als Ort der Idylle an. Direkt daneben befindet sich das Erlebniszentrum. Hier kann man mit Lamas spazieren gehen, im Schäferwagen übernachten oder sich mit dem Kajak durch die Elsenz treiben lassen. Seit knapp einem halben Jahr wird die alte Mühle auch durch das Selbstbedienungsräumchen “Mühlenblümchen” weiter belebt. Kreative Mamas und Omas aus der Region haben sich zusammengeschlossen und bieten dort ihre handgefertigten Produkte an. Das besondere an dem Konzept: Alles wird auf Vertrauensbasis angeboten. Die Preise der Produkte sind ausgeschildert und ein Briefkasten steht zum Einwerfen des Geldes zur Verfügung.

Alle kreativen Köpfe nutzen ihr Kunsthandwerk als Ausgleich neben dem Alltag. Viele sind nebenbei in einem anderen Beruf tätig und als Mama oder Oma aktiv. “Das Selbstbedienungsläden in der alten Mühle bietet uns Kreativen eine Möglichkeit, unsere individuellen Produkte trotz vollem Alltag zu verkaufen. Angeboten werden Töpferware, genähte Bären, Blumenkränze, gemalte Bilder, Strickware, selbst gegossene Kerzen, Dekoration und Schmuck”, so Genevieve Mulack, die das Projekt “Mühlenblümchen” letztes Jahr in ihrer Elternzeit ins Leben gerufen hat.

Vergangenen Freitag veranstaltete das Team eine kreative Auszeit mit verschiedenen Mitmachaktionen, bei denen die Besucher*innen selbst aktiv wurden. Im historischen Mühlenhof konnte getöpfert, gemalt, geklebt, gestrickt und aufgefädelt werden. Tipps von den Experten vor Ort halfen dabei, die eigenen Kunstwerke zu perfektionieren. Aktionen für die Kleinen, wie eine Kinderspielecke im Freien und Kinderyoga, rundeten die kleine Auszeit fernab vom Alltagsstress ab.

Weitere “kreative Auszeiten” und Veranstaltungen in der Mühle folgen. Im Juli werden z.B. ein Hula Hoop-Kurs, verschiedene Yogaangebote und eine Afterwork-Party angeboten. Das Highlight des Jahres ist der große Kunsthandwerkermarkt vor Weihnachten.

Zum Hintergrund

Die Mühle in Zuzenhausen wurde 783 erstmals im Lorscher Codex urkundlich erwähnt und ist seit 1888 im Besitz der Familie Kolb. Bis heute wird der historische Ort mit Cafe, Kinderecke, Hofladen aktiv genutzt – seit knapp einem halben Jahr auch durch das neue Selbstbedienungsräumchen namens “Mühlenblümchen”. Der Mühlenhof selbst ist das Herz des Mühlengeländes. Dieser wurde mit Hilfe der Fördermittel aus dem Förderprogramm LEADER in 2019 komplett neu gestaltet und saniert, so dass langfristig auch weitere Teile der Mühle mit Leben gefüllt werden können. Die Bauarbeiten hierzu wurden 2020 abgeschlossen. Die Sanierung des Mühlenhofes wurde durch das Förderprogramm LEADER bzw. ELR mit 40 % der Gesamtsumme gefördert und unterstützt. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg für den ländlichen Raum. Ziel ist, die ländlichen Regionen sozial, kulturell und wirtschaftlich zu stärken.

Weitere Informationen: https://www.muehlekolb.de/

Das Mühlenblühmchen besitzt die gleichen Öffnungsseiten wie der Mühlenbäcker:
● Sonntag und Montag: geschlossen
● Dienstag – Freitag: 7:30 – 18:00 Uhr
● Samstag: 6:30 – 13:00 Uhr

Adresse:
Mühlweg 9
74939 Zuzenhausen

Das könnte Sie auch interessieren…

50 Jahre Freizeitbad Reichartshausen

Die Sinsheimer Erlebnisregion präsentierte sich beim Jubiläum Am vergangenen Samstag, den 13. Juli, präsentierte sich die Sinsheimer Erlebnisregion mit einem Infostand beim 50-jährigen Jubiläum des Freizeitbades Reichartshausen. Die vielen Besucher hatten bei gutem...

Heiss auf Lesen 2024 in der Stadtbibliothek gestartet

Sommerleseaktion in der Stadtbibliothek unterstützt von der Sparkasse Kraichgau Am 12. Juli startete in der Stadtbibliothek Sinsheim die Sommerleseaktion HEISS AUF LESEN© 2024. Ziel des Angebots ist es, die Sommerferien als Lesezeit zu etablieren, Spaß am Lesen zu...

Halbzeit beim U17-Transport

Halbzeit beim U17-Transport – erste Straßenetappe nach finalem Landgang abgeschlossen Am gestrigen Sonntag, 14. Juli, hatte die U17-Transport-Crew gleich zwei Gründe zum Aufatmen: Zum einen wurde die weltweit erste Drehung eines U-Bootes auf einem Tieflader vollzogen,...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive