Bei Eppingen: Auto kracht gegen Baum – Person eingeklemmt – Straße nach Elsenz gesperrt

Alle Fotos: Julian Buchner

Eppingen. (red) Schwere Verletzungen erlitt eine Autofahrerin aus dem Landkreis Heilbronn bei einem Unfall am Mittwochmorgen bei Eppingen. Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 08.45 Uhr auf der L552 zwischen Eppingen und Elsenz gefahren. In der Birkendwaldkurve kam sie auf regennasser Straße aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. „Wir mussten die im Fußbereich eingeklemmte Fahrerin auf Weisung des Notarztes schonend aus dem Wagen retten“, berichtete Thomas Blösch, Kommandant der Eppinger Wehr. Hierzu entfernten die Floriansjünger das Dach des Wracks. Nach rund 20-Minütiger Rettungsaktion konnten die eingesetzten Feuerwehrkräfte die schwerverletzte Fahrerin befreien. Sie wurde nach der Versorgung vor Ort mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Landesstraße 552 war über die Dauer des Rettungseinsatzes und der Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt. Das Polizeirevier Eppingen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Im Einsatz waren neben mehreren Fahrzeugen des Rettungsdienstes auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Elsenz und Eppingen mit fünf Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften. Am Peugeot entstand Totalschaden.

Veröffentlicht am 19. Februar 2020, 10:43
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=162344 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13