Bennewitz Quartett

16. November 2019 um 19.30 Uhr Stiftskirche Sunnisheim

Jakub Fišer (Violine), Štěpán Ježek (Violine), Jiři Pinkas (Viola), Štěpán Doležal (Violoncello)

Die vier Streicher aus Prag sind 2008 mit dem Gewinn des bedeutendsten Streichquartett-Wettbewerbs „Prémio Paolo Borciani“ gestartet. Sie spielen nicht nur weltweit, sie sind auch „Weltklasse“ so das einhellige Kritikerecho. An diesem Abend werden Werke von Schumann, Smetana und Dvořák präsentiert.

Stiftskirche Sunnisheim, Sinsheim,

Eintritt: 15 Euro / 7 Euro

Kartenbestellung unter 06221/5221325 oder

[email protected]

www.kultur-im-kreis.net

Quelle: Gisela Hoffmann

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 16. Oktober 2019, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=158185 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen