Berufsorientierung hautnah

Ein erlebnisreicher Girls` und Boys` Day bei der Stadt Sinsheim

(von re.) Johannes Wolf und Oberbürgermeister Jörg Albrecht begrüßten Jungen und Mädchen zum Girls` und Boys` Day 2019

(zg) Raus aus dem Schulalltag und reinschnuppern in die Ausbildungsberufe, die die Stadtverwaltung Sinsheim bietet, dürfen jedes Jahr Jungen und Mädchen der Klassen 5 bis 10 wenn der bundesweite Aktionstag Girls` und Boys` Day ausgerufen wird. An diesem Tag geht es für Mädchen darum, Berufe kennenzulernen, die für Frauen eher untypisch sind. Und Jungen sollen erfahren, dass sie auch für bis dato als weiblich geltende Berufe geeignet sind.

Die Stadtverwaltung Sinsheim ist seit einigen Jahren beim Girls` und Boys` Day dabei und stellt ihre Berufsbilder vor. Dass daraus ein kurzweiliger Tag geworden ist, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalabteilung gesorgt und ein informatives Programm für die Schülerinnen und Schüler zusammengestellt. Ausführliche Informationen zum Nachlesen über alle Ausbildungsberufe der Stadt Sinsheim lagen bereit und mit Präsentationen und Angaben zum Ausbildungsablauf, zur Vergütung, Jobticket und mit Hinweisen auf gemeinsame Aktivitäten während der Zeit der Ausbildung ergänzt. Die Zeit für persönliche Fragen zu den einzelnen Ausbildungsberufen wurde gerne genutzt. Zum Beispiel über das Anerkennungspraktikum oder die praxisintegrierte Ausbildung für den Beruf des Erziehers bzw. der Erzieherin oder über die Ausbildung zum Bachelor of Arts im Public Management oder für Soziale Arbeit.

Die Stadt Sinsheim bietet außerdem noch folgende Ausbildungsberufe an: Elektroniker, Fachangestellte für Bäderbetriebe oder für Medien- und Informationsdienste, Fachkraft für Abwassertechnik, Gärtner für den Garten- und Landschaftsbau, Informatikkauffrau/Informatikkaufmann, Jugend- und Heimerzieher und den Beruf des/der Verwaltungsfachangestellten und des Beamten/Beamtin im mittleren Verwaltungsdienst.

Eine Rallye durchs Rathaus auf der Suche nach Antworten und weiteren Informationen lotste die Schülerinnen und Schüler durch alle Abteilungen und Etagen bis ins Büro des Oberbürgermeisters. Ein Besuch in der städtischen Kläranlage und bei der Feuerwehr beeindruckte sehr und rundete den Aktionstag ab.

Auch in Zukunft möchte die Stadt Sinsheim jungen Menschen ermöglichen, frühzeitig einen Einblick in die Berufswelt bei der Stadtverwaltung bieten und beim Girls´ und Boys´ Day im kommenden Jahr entsprechende Plätze für interessierte Schülerinnen  und Schüler anbieten. Nähere Infos zur Aktion gibt es unter www.girls-day.de und www.boys-day.de.

Ansprechpartner bei der Stadt Sinsheim ist Johannes Wolf, Personalabteilungsleiter, Tel. 07261/404112, [email protected].

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 2. April 2019, 16:23
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=151417 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12