Brand einer Lackiermaschine; keine Verletzte; Ursache unklar

Sinsheim (ots) Am Dienstagvormittag, gegen 8.40 Uhr kam es in einer Firma in der Straße „Am Letzenberg“ im Industriegebiet des Stadtteils Dühren zum Schmorbrand einer Lackiermaschine, die sich kurzfristig auf eine Filteranlage ausbreitete. Die Sinsheimer und Dührener Feuerwehren waren mit 15 Einsatzkräften vor Ort und löschten das Feuer schnell. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Brandexperten des Polizeireviers Sinsheim haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 17. Februar 2021, 12:22
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168968 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen