Das andere Mallorca

Generationen Netzwerk Neckarbischofsheim

Dass des Deutschen beliebteste Urlaubsinsel nicht nur aus Partystränden, Massentourismus und einem ewig blauen Meer besteht, stellt unser Vorstandsmitglied, Frau Rosemarie Kohler, in ihrem Dia-Vortrag eindrucksvoll unter Beweis.

Mediterranes Flair und das milde Klima machen die Baleareninsel unter Kennern nämlich auch zu einem attraktiven Wanderziel. Ausgangspunkt ihrer Herbstwanderung war ein Gebirgszug im Nordwesten der Insel, das Tramuntana-Gebirge. „Hier“, so Frau Kohler, „kann man die wahre Schönheit Mallorcas kennenlernen“. Die Wanderwege bleiben – vor allem im Frühjahr und im Herbst – vom Massentourismus weitestgehend verschont. Unberührte Natur und ursprüngliche Dörfer sind in die malerische Landschaft des zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Gebietes eingebettet.

Und deshalb möchte Frau Kohler Ihnen das landschaftlich und kulturell etwas andere Mallorca in einem etwa einstündigen Dia-Vortrag näherbringen. Wir laden Sie deshalb zu einem Nachmittag ein, der Ihnen etwas Farbe in den – jahreszeitlich bedingt – noch etwas grauen Alltag bringen soll.

Wenn Sie Lust und Zeit haben, dann kommen Sie am Freitag, den 23 Januar, um 15.00 Uhr, in das GNN-Café in der Hauptstr. 15. Freuen Sie sich bei Kaffee und Kuchen auf einen informativen und kurzweiligen Vortrag. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei; der Zugang barrierefrei.

Quelle: Stadt Neckarbischofsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 9. Januar 2020, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=161051 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13