Die Musical AG der Thomas-Morus-Realschule ist zurück

Vier Comebackkonzerte im November!

(zg) Zehn Jahre lang lockte die Musical AG der Thomas-Morus-Realschule Sommer für Sommer tausende Besucher nach Östringen. Von nah und fern reisten die Besucher an, um das neuste
Stück anzusehen.
Im März 2020 wurde der Gruppe dann im wahrsten Sinne des Wortes der Stecker gezogen:
Nichts ging mehr. Unzählige Stunden der Proben und Vorbereitungen fanden coronabedingt ein jähes Ende.
Und dann hieß es warten. Und warten. Und nochmal warten.
Akteure, Freunde und Zuschauer mussten lange Geduld beweisen.

Doch jetzt geht es wieder los!

Vom 16.-19. November feiert die Musical AG ihr Comeback!
An vier Abenden präsentiert die junge Gruppe um Lukas Jösel bekannte & neue Hits aus der bunten Welt der Musicals. Dabei bildet die Besetzung, die 2020 IN THE HEIGHTS aufführen
wollte, das Fundament. Doch auch „viele, ganz junge Schülerinnen und Schüler sind dabei!“, freut sich Realschullehrer Lukas Jösel.

Der Vorverkauf läuft.

Tickets gibt es über www.scoolmusical.de

ZUSATZINFO: DIE HERMANN-KIMLING HALLE WIRD VORSICHTSHALBER NUR ZU 50% BESTUHLT
WERDEN. DIE TICKETS SIND ALSO BEGRENZT!

Quelle: Lukas Jösel.

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 15. Oktober 2021, 13:10
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172178 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen