Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 22. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Diebstahl: Vorwerk-Hühner entwendet

22. Februar 2013 | Das Neueste, Polizei

Sinsheim:

(pol) Fünf Vorwerk-Hühner entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einer Voliere des Kleintierzuchtvereins Steinsfurt in der Röhrigstraße. Nach den bisherigen Ermittlungen überstieg der Täter zwischen Dienstag 17 Uhr und Mittwoch, 17 Uhr den Zaun im hinteren Bereich des Vereins und nahm die Hühner im Wert von ca. 250 € an sich. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Sinsheim unter Telefon 07261/6900 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Ab in den Wald

Kostenlose Führungen und Veranstaltungen im Rahmen des Jahresprogramms „Ab in den Wald“ / Los geht’s mit der ersten Führung am 24. Februar in Eberbach / Im März Termine in St. Leon-Rot und Sinsheim Mit neuen Führungen und spannenden Veranstaltungen lädt das...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive