Dortmund-Spiel auf der Arena-Videowand schauen

(zg) Die TSG bietet den 1899-Fans zum Spiel gegen Borussia Dortmund einen ganz besonderen Service. Diejenigen, die keines der 3.600 Tickets für die Partie beim BVB bekommen haben, können sich das Spiel in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena ansehen. Gemeinsam der Mannschaft von Markus Gisdol die Daumen drücken, damit sie möglichst doch noch die Minimalchance auf den Klassenerhalt nutzt, ist das Motto.

Das Kontingent an Auswärtstickets für das Spiel in Dortmund ist komplett vergriffen. Die Fans können die entscheidende Begegnung (Samstag, 18. Mai, 15.30 Uhr) im Kampf um den Klassenerhalt dafür im eigenen Stadion – der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena – auf der Videowand anschauen. Der Eintritt ist natürlich frei.

Einlass ist ab 14.30 Uhr. Die Parkplätze 4 bis 8 werden geöffnet sein und die 1899-Anhänger erhalten am Eingang Ost Zutritt zu den Blöcken I bis K. Zudem sorgt unser Stadioncaterer EUREST für die gewohnt gute Bewirtung, wobei ausnahmsweise nur bar bezahlt werden kann. Es wird sicher ein Erlebnis, gemeinsam sind wir stark und vielleicht wird ja doch noch das Wunder wahr.

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim

Veröffentlicht am 17. Mai 2013, 13:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=24478 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen