Eppingen-Adelshofen: Brand in der Heizungsanlage rechtzeitig entdeckt

Foto: Julian Buchner

Dem umsichtigen Handeln von Verkehrsteilnehmern war es zu verdanken, dass bei einem Wohnhaus-Brand am Silvestermorgen im Stadtteil Adelshofen nichts Schlimmeres passierte. Gegen 10.20 Uhr hatten Autofahrer in der Ortsdurchfahrt den Brand an einem Wohnhaus entdeckt und den Notruf verständigt. Aus bislang unbekannter Ursache war in der Heizungsanlage im Keller des Hauses ein Feuer ausgebrochen. Die zu diesem Zeitpunkt einzige Bewohnerin des Hauses hatte den Brand offenbar nicht bemerkt und wurde erst bei Eintreffen der Rettungskräfte ins Freie gebracht. Feuerwehrleute aus Adelshofen und Eppingen kamen mit einem großen Personalaufgebot an die Einsatzstelle in der Hilsbacher Straße. Die Ortsdurchfahrt musste deshalb längere Zeit voll gesperrt werden.

Veröffentlicht am 31. Dezember 2020, 14:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168782 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen