Falscher Polizeibeamter

Falscher Polizeibeamter ergaunert mehrere hundert Euro Bargeld und Schmuck – Fahndung bislang erfolglos – Polizei warnt vor solchen Methoden

Heidelberg (pol) Opfer eines Trickdiebes wurde am Donnerstagvormittag eine 85-jährige Frau in der Steubenstraße. Die Rentnerin kam gegen 10 Uhr vom Einkaufen zurück und wurde vor der Hauseingangstür von einem etwa 50 Jahre alten Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab und einen falschen Polizeiausweis vorzeigte, angesprochen.

Unter einem Vorwand (eine bulgarische Frauenbande die in Wohnung einbreche und Wertsachen stehle) verschaffte sich der Dieb Zutritt zur Wohnung und forderte die Frau auf, sämtliches Bargeld und den kompletten Schmuck hervorzuholen und auszubreiten.

Nachdem die Dame sämtliche Gegenstände auf dem Bett abgelegt hatte, verlangte er zwei Eimer Wasser, um sie aus dem Schlafzimmer zu lotsen. Weiterhin verlangte er noch ein Handtuch, um die Gegenstände darauf abzulegen. Der Mann hatte sich zwischenzeitlich neben das Bett gestellt. Einem neuerlichen Vorwand, das Zimmer zu verlassen, folgte das Opfer nicht mehr. Plötzlich verließ der falsche Polizeibeamte rasch die Wohnung. Daraufhin stellte die 85-Jährige fest, dass das komplette Bargeld und mehrere Schmuckstücke entwendet worden waren.

Personenbeschreibung:

Ca. 50 Jahre alt, etwa 1,70 m groß, hatte kurzes dunkles Haar und eine normale Figur. Über Bekleidung konnte die Rentnerin keine Angaben machen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/45690 in Verbindung setzen.

 

 

Veröffentlicht am 28. Juni 2013, 13:01
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=26682 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen