Fernwärme für das Freibad fließt zur neuen Badesaison

(zg) „Schnell, zügig und zuverlässig wird seit dem 25. März die Fernwärmeleitung im Schwimmbadweg für das Sinsheimer Schwimmbad verlegt“, lobt der Geschäftsführer der AVR Energie GmbH, Alfred Ehrhard, die Bauarbeiten.

Den Tiefbau hat die Firma Hauck GmbH aus Waibstadt übernommen, der Rohrbau wird von der Firma Bohsung GmbH aus Rutesheim ausgeführt und die Fernwärmeübergabestation wird von der Firma Artemis aus Mannheim eingebaut. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten hat sehr gut funktioniert.

Der besondere Dank geht an die Baufirma Hauck aus Waibstadt, die die technische Ausführung schnell umgesetzt hat. Dadurch wurde sichergestellt, dass das Sinsheimer Freibad schon ab dem 01. Mai 2013 mit Fernwärme beheizt werden konnte. Die Gesamttrassenlänge bis zum Freibad beträgt 210 Meter. Die Besonderheit ist, dass die Fernwärmeleitung den Ilvesbach unterqueren werden muss. Dieser Bauabschnitt wurde mittels Durchpressverfahren auf einer Länge von ca. 40 Metern und einer Tiefe von ca. 4 Meter zweimal für den Vor- und Rücklauf durchgeführt. Um die beiden Fernwärmerohre befindet sich je ein Stahlschutzrohr mit einem Durchmesser von DN 350. Die Tiefe von ca. 4 Meter wurde gewählt, um einem zukünftigen Ausbau des Ilvesbachs zwecks Hochwasserschutzes nicht im Wege zu stehen.

Die Fernwärmeübergabestation hat eine Leistung von 800 kW.

Die Gesamtkosten dieser Baumaßnahme betragen ca. 340.000 EUR netto inklusive aller zugehörigen Leistungen wie Bau, Planung, Bauüberwachung, Fernwärmeübergabestation, Bodengutachten.

Mit dem Anschluss des Sinsheimer Schwimmbads an das Fernwärmenetz wird Sinsheim einen weiteren Schritt zu ökologischen und umweltfreundlichen Stadt machen und so die Energiewende leben.

Quelle: AVR

Bilder: Claus Reimann

Veröffentlicht am 2. Mai 2013, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23373 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen