Links, rechts, beides – oder die versteckte Linkshändigkeit

(zg) Die Volkshochschule Sinsheim unter der örtlichen Leitung von Carmen Leyrer lädt am Montag, 11. März, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema “ Links, rechts, beides – oder die versteckte Linkshändigkeit “ mit dem Linkshänderberater Thomas Fang in den Bürgersaal der Verwaltungsstelle Steinsfurt ein.

Im Schulalltag macht die eindeutige Rechts- wie Linkshändigkeit keine Probleme. Jedoch kommt es immer wieder vor, dass Eltern und Erzieher schon im Vorfeld der Einschulung keine klare Zuordnung der Schreibhand ihres Kindes feststellen können. Ferne beobachten Eltern wie Erzieher, dass das Kind einmal mehr dir rechte und dann wieder die linke Hand benutzt, z.B. Begrüßung mit Handschlag. Dabei stellt sich die Frage, gibt es eine Beidhändigkeit oder wie stelle ich fest, welche Hand die „richtige“ für mein Kind ist.

Viele linkshändige Kinder schulen sich auf Grund des Nachahmungseffektes selbst auf die rechte Hand um. Danach ist eine eindeutige Händigkeit nur noch schwer zu erkennen. Aber durch das Schreiben mit der „falschen“ Hand kann es zu erheblichen Störungen in der Entwicklung des Kindes kommen. Um nur einige zu nennen: Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, Sprachstörungen, Legasthenie, feinmotorische Störungen. Dieser Vortragsabend soll Eltern und Erziehern Erkennungsmerkmale, Anregungen und Hilfestellung zur Bestimmung der Schreibhand geben.

Der Referent ist Ergotherapeut, Feinmotoriktherapeut und Linkshänderberater und beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit dem Thema Linkshändigkeit und Stifthaltung (Eintritt: 5 Euro).

Quelle: VHS Sinsheim

Veröffentlicht am 20. Februar 2013, 16:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=18697 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen