Mike, Pauli und viele Kinder

img_1137(cr) Bei dem diesjährigen bundesweiten Vorlesetag in der Carl Orff Schule in Sinsheim drehte sich alles um Fussball. Keiner wäre als Vorleseonkel besser geeignet gewesen als Mike Diehl, dem Stadionsprecher der TSG Hoffenheim. Die Einstimmung erfolgte natürlich klar mit einem Fussball-Lied. Begrüsst wurden die circa 220 Besucher (neuer Rekord) von der Dipl.-Bibliothekarin Christ Hauß-Allacher der Stadtbilbliothek Sinsheim. Die erwies sich an disem Morgen als wahre Stimmungskanone und brachte die Kinder zum jubeln.

Mike Diehl übernahm dann die Kinder und faszinierte die Kinder mit dem Bilderbuchkino „Pauli Fussballstar“ von Brigitte Wenninger. Gespannt lauschten die vielen Kinder der Geschichte, vorgelesen von Mike und der bezog sie auch gleich in die spannende Fussballgeschichte mit ein.

Auch in diesem Jahr hatten sich die Kindergärten wieder tolle Auftritte zum Thema ausgedacht. So begann der kath. Kindergarten St. Felicitas auf das Badnerlied zu rappen. Der kath. Kindergarten St. Jakobus hatte sich ein tolles Mitmachlied “ Der kleine Fussballspieler“ ausgedacht. Einen Tanz „Fussball ist unser Leben“ hatte der evangelische Kindergarten aus Hilsbach mitgebracht. Den Abschluss machte dann der Städtische Kindergarten Sinsheim Sür mit seinem Lied „Wir spielen gerne Fuzssball“.

Doch damit war noch nicht genug, denn hinter der Bühne wartete noch ein Überraschungsgast, der heiss geliebte Hoffe begeisterte die Kinder. Klar da waren dann noch viele Fotos als Andenken zu fotografieren.

Veröffentlicht am 21. November 2016, 17:57
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=110012 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen