Mit Mofa, ohne Führerschein

Sinsheim:

(pol) Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss sich ein 21-Jähriger verantworten. Der junge Mann war am Dienstagnachmittag mit seinem Mofa von der Polizei in der Hirschhornstraße gestoppt worden. Hierbei stellten die Beamten fest, dass er sein Gefährt frisiert hatte, so dass es deutlich schneller fuhr als erlaubt. Das Zweirad wurde sichergestellt. Der Fahrer sieht nun einem Strafverfahren entgegen.

Veröffentlicht am 24. April 2013, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23184 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen