Nikolaus hatte Oberbürgermeister Jörg Albrecht im Schlepptau

Traditionelle Kinderbescherung des SPD-Arbeitskreises Sinsheim Kernstadt am 06.12.2019 fand riesigen Anklang

(zg) – Der Nikolaus kam am 06. Dezember pünktlich um 16.30 Uhr in die Fußgängerzone in Sinsheim. Er hatte bereits eine weite Reise hinter sich. Seinen treuen Esel hatte er schon in einem warmen Stall untergestellt. Er begnügte sich mit einem prall gefüllten Bollerwagen.

Knecht Ruprecht war noch nicht zu sehen, dafür aber war die gesamte Fußgängerzone schon um 16:00 Uhr mit vielen Erwachsenen mit ihren Kindern, Kleinkindern und Babys übersät.

Für die Eltern mit ihren Kindern bot sich ein märchenhaftes Bild.

Man war beeindruckt von unserem SPD-Arbeitskreis-Vorsitzenden der Kernstadt Sinsheim, Hans Gilbert Schroeder, der mit seinem natürlichen weißen Rauschebart unverkennbar den richtigen Nikolaus darstellte.

Natürlich hatte er einen großen Sack mit Geschenken für die Kinder bei sich. Jedes Kind durfte sich ein Geschenk aus dem Sack holen. Die Augen der Kinder strahlten und auch die Eltern freuten sich mit ihren Kindern über diese gelungene Kinderbescherung.

Die anwesenden Kinder überraschten den Nikolaus mit vielen Gedichten und Liedern und bedankten sich für die prall gefüllten Nikolaustüten. Wie schön, wie schön war immer wieder zu hören.

Oberbürgermeister Jörg Albrecht war die ganze Zeit bei der Kinderbescherung anwesend; er war von dem Geschehen sehr beeindruckt und erfreut. Bekannte Gesichter, wie der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Thomas Funk, SPD-Altstadträte Adolf Skrobanek und Horst Hassert waren ebenfalls dabei.

Eine wunderbare Veranstaltung mit Nikolaus und glücklichen Kindern neigte sich dem Ende zu aber nicht ohne die vielen Fotos, die Eltern und Kinder mit dem Nikolaus haben wollten.

Ein herzliches Dankeschön geht u.a. auch an den Inhaber des Cafehauses Quints für die Bereitstellung des Platzes vor dem Lokal, für den kostenlosen Kinderpunsch, als auch den vielen Spendern, ohne deren Unterstützung dies alles nicht möglich wäre.

Auch dem Helferteam der SPD sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt.

Gerührt und den Tränen nahe zog der Nikolaus mit seinen vielen leeren Kisten und der Spende einer guten Bratwurst in der Hand von dannen.

Quelle: Magdalena Fritz

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 13. Dezember 2019, 14:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=160241 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13