Östringen: Rennradfahrer tödlich verletzt

Foto: Julian Buchner

Tödlich verletzt wurde ein Radfahrer bei einem Unfall am Freitagmittag bei Östringen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Radfahrer gegen 12 Uhr die Straße zwischen Östringen und Ubstadt-Zeutern befahren als er aus bisher noch unbekannter Ursache von einem BMW mit voller Wucht erfasst wurde. Der Rennradfahrer schleuderte daraufhin durch die Luft und erlitt sofort tödliche Verletzungen. Der augenscheinlich ältere BMW-Fahrer musste von Notfallseelsorgern betreut werden. Die Kräfte der Polizei sind derzeit vor Ort und mit der Unfallaufnahme beschäftigt. Die Straße musste über drei Stunden voll gesperrt.

Veröffentlicht am 21. August 2021, 16:12
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171472 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen