Kraichtal-Neuenbürg: Motorradfahrer schwer verletzt

Foto: Julian Buchner

Schwere Verletzungen zog sich ein Biker aus dem Landkreis Heilbronn bei einem Unfall am Freitagvormittag bei Kraichtal-Neuenbürg (Landkreis Karlsruhe) zu. Der Mann hatte gegen 11 Uhr mit seinem Motorrad die K 3517 zwischen Neuenbürg und Oberöwisheim befahren. Zur gleichen Zeit wollte eine Mercedes-Fahrerin von einem Wirtschaftsweg auf die Kreisstraße einbiegen und übersah den Motorradfahrer – es kam zur Kollision mit hoher Geschwindigkeit. Der Zweiradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Mercedes blieb unverletzt. Die Unfallermittler der Polizei Karlsruhe sicherten am Vormittag die Spuren des Unfalls weshalb die Kreisstraße längere Zeit voll gesperrt werden musste.

Veröffentlicht am 21. August 2021, 16:11
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171471 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen