Sinsheim-Hilsbach: Zwei Verletzte bei Kollision mit Baum

Alle Fotos: Julian Buchner

Der Wagen ist Schrott, die Insassen nun im Krankenhaus. Bei einer Baumkollision am Freitagabend bei Hilsbach wurden zwei Menschen verletzt, Rettungskräfte waren mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Kurz nach 22.30 Uhr war der Rettungsleitstelle ein verunfalltes Fahrzeug im Bereich des Sportvereins gemeldet worden. An einem Wirtschaftsweg zwischen dem Abzweig Hammerau und Hilsbach war der Fahrer eines Skoda Fabia aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Angaben von Rettungskräften zufolge wurden dabei der Unfallverursacher und seine Beifahrerin verletzt und zur Behandlung in das Sinsheimer Krankenhaus eingeliefert. Wie ein Sprecher der Polizei Mannheim auf Nachfrage mitteilte, waren die Verletzungen letztlich aber nicht so schwer wie zunächst angenommen. Wegen des unklaren Unfallbildes waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Hilsbach, Weiler und Sinsheim an den Einsatzort gekommen. Sie mussten jedoch nicht tätig werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, es musste abgeschleppt werden. Das Polizeirevier Sinsheim kam vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Veröffentlicht am 13. Juni 2020, 01:48
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=165095 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen