VW Golf touchiert geparkten Wagen

Sinsheim (ots): Ein 68-jähriger VW-Fahrer befuhr am Mittwochabend kurz nach 19 Uhr die General-Sigl-Straße und wollte einem weiteren Verkehrsteilnehmer „Platz machen“. Dabei zog er seinen Wagen so weit nach rechts, dass er einen geparkten VW Golf rammte und Schaden von 1.500 Euro verursachte. An seinem Auto entstand ebenfalls Schaden von 4.000 Euro. Der Verursacher hinterließ an dem beschädigten Auto eine Notiz und informierte zeitgleich die Polizei.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 15. August 2019, 11:27
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=156172 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12