Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 18. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Stricken für die Tafel e.V.

19. September 2012 | Leitartikel, Photo Gallery, Waldangelloch

Sinsheimer Tafel e.V., eine Einrichtung, die noch viel Unterstützung braucht

(mf) Ende Juli war der Abschluss einer bundesweiten Aktion „Wir stricken für Menschen mit geringem Einkommen“. Ein besonderer Flyer, ausgelegt in „Christas Wollecke“ in Waldangelloch warb für die Unterstützung von sozial schwachen Menschen oder Familien. Wunderbar war dieser Prospekt, denn er gab wertvolle Hinweise, warum wir, überwiegend Frauen im Sinsheimer Raum überhaupt zur Stricknadel greifen sollten.

Gesagt und getan. Auch in Reihen gibt es Frauen, die ihre Stricknadeln „aufwärmten“ und überwiegend für die kommenden kalten Wintertage auch bei sonnigen heißen Temperaturen in diesem Sommer Socken strickten. Mit einfachem Faden für normale Kälte, mit doppeltem Faden für harte Winter.

Dazu muss man sagen, dass es auch riesigen Spaß macht, bei manchen langweiligen Fernsehsendungen zu stricken. Sie entspannen zum einen die Strickerin, und zum anderen ist sie sich dessen bewusst, dass „ihr Werk“, das sie mit viel Geduld und Liebe beginnt und vollendet wird, auch noch einen großen Nutzen für die Bedürftigen bringt.

Bei der Übergabe von 28 Paar Söckchen und Socken im Tafelladen in Sinsheim freuten sich viele ehrenamtliche Helferinnen. Sie waren begeistert über das Engagement der Sinsheimer Frauen.

Fazit: Bevor Langeweile aufkommt, denn das muss nicht sein, ein paar Stricknadeln und Wolle ordern und einfach loslegen …

Foto und Text: Magdalena Fritz

Das könnte Sie auch interessieren…

Ein Jahr lang unter Schäfern: Bärbel Schäfer zu Gast in Sinsheim

"Ein anderer Blick aufs Leben" Die Journalistin und Moderatorin Bärbel Schäfer war am Montag, 13. Mai mit ihrem neuesten Buch „Eine Herde Schafe, ein Paar Gummistiefel und ein anderer Blick auf Leben“ zu Gast in der Stadtbibliothek Sinsheim. Im Gepäck hatte sie viele...

Deutscher Wetterdienst: Warnung vor ergiebigen Dauerregen!

Deutscher Wetterdienst - Amtliche Unwetterwarnung vor ergiebigen Dauerregen  Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab eine Unwetterwarnung aus. Demnach soll es in der Region zu starken Dauerregen kommen. Es werden Niederschlagsmengen zwischen 30 l/m² und 50 l/m² erwartet....

Vollsperrung der L 612 von Horrenberg nach Zuzenhausen muss verlängert werden

Die Vollsperrung der Landesstraße 612 von Horrenberg nach Zuzenhausen wird vom 21. bis 23. Mai verlängert werden Die Baustelle auf der Landesstraße (L) 612 von Horrenberg nach Zuzenhausen auf einer Länge von etwa 500 Metern, die derzeit täglich von 8.30 bis 15 Uhr...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive