Unfall auf A6 bei Bad Rappenau: 20-jährige schwer verletzt

Foto: Julian Buchner

Am Sonntag, den 27.12.2020, kurz vor 20.00 Uhr, kam eine 20 Jahre alte Pkw-Lenkerin mit ihrem Pkw Daewoo Kyla allein beteiligt aufgrund nicht bekannter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte nach dem Gegenlenken nach links, fuhr den Fahrbahnteiler hoch und überschlug sich mindestens ein Mal. Der verunfallte Pkw kam auf der linken Fahrspur auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Rettungskräften geborgen werden. Bei der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn teilweise gesperrt, der Verkehr konnte an der Unfallstelle auf dem Standstreifen vorbeigeleitet werden. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Veröffentlicht am 28. Dezember 2020, 00:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168752 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen