Wer hilft mir und meinen Angehörigen bei unheilbarer Krankheit?

Das soziale Netzwerk im Raum Sinsheim

(zg) Die Volkshochschule Sinsheim lädt in Kooperation mit dem Verein Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. und dem Kraichgau Hospiz e.V. am Donnerstag, 10. November, 20 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema „Wer hilft mir und meinen Angehörigen bei unheilbarer Krankheit? – Das soziale Netzwerk im Raum Sinsheim“ in das Haus der Kirche – Martin-Luther-Gemeindehaus, Werderstraße 7, ein.

Als Referenten fungieren Sonja Hansal, stellvertretende Vorsitzende des Kraichgau Hospiz` e.V. und Koordinatorin des Palliative Care Teams Kraichgau, Pflegedienst Mayerhöffer,

Dr. med. Damaris Köhler, Oberärztin für Anästhesie und Intensivmedizin an der GRN-Klinik Sinsheim sowie ärztliche Leiterin des Palliative Care Teams Kraichgau, Claudia Müller, Pflegekraft im ambulanten Dienst des Kraichgau Hospiz` e.V. und Dr. med. Marianne Fuchs, stellvertretende Vorsitzende des Kraichgau Hospiz` e.V. Die Moderation liegt bei Gertrud Schreiter (1. Vorsitzende des Kraichgau Hospiz` e.V.) und Dr. med. Bärbel Kuhnert-Frey (1. Vorsitzende der Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V.). Die Vortragsveranstaltung wird anhand einer fiktiven Fallsituation die Versorgungs-strukturen für Patienten darstellen und die Arbeit der jeweiligen Einrichtungen erläutern. Die begleitenden Stadien von der SAPV über die stationäre Palliativ-Versorgung bis hin zur Hospizunterbringung sollen beleuchtet und vor allem die damit einhergehenden Kooperationen aufgezeigt werden. Wo bekommen unheilbar kranke Patienten und ihre Angehörigen Hilfe, welche Unterstützung steht Hilfesuchenden in der Situation zu, wer sind die Kostenträger, wer die entsprechenden Ansprechpartner? Diese und viele weitere Fragen möchten die Veranstalter beantworten und damit betroffenen Familien konkrete Hilfen anbieten (Eintritt frei).

Weitere Informationen sind aus dem VHS-Programmheft, dem Internet (www.vhs-sinsheim.de) bzw. der VHS-Geschäftsstelle (Telefon 07261/6577-0, Fax 6577-22, E-Mail: [email protected]) erhältlich.

Quelle: Siegbert Guschl

Veröffentlicht am 3. November 2016, 07:15
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=108302 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen