Wieder zahlreiche Glatteisunfälle

Vier Personen leicht verletzt, insgesamt ca. 139.000 Euro Sachschaden.

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis:

(pol) Auch in der vergangenen Nacht ereigneten sich wieder eine Vielzahl von Verkehrsunfällen infolge der winterlichen Wetterlage. Vier Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von etwa 139.000 Euro sind die Bilanz von insgesamt 42 Unfällen in der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen. Schwerpunkte der Unfallserie waren Heidelberg und Wiesloch, wo insgesamt 21 Unfälle gemeldet worden waren.

Veröffentlicht am 17. Januar 2013, 20:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=17021 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen